Rolltore

Eine weitere raumsparende Variante ist das Rolltor. Der Panzer verschwindet dabei komplett in dem dafür vorgesehenen Kasten, so dass die Garage voll und ganz genutzt werden kann. Zahlreiche  Ausstattungsvarianten ermöglichen uns die Anpassung an Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen. Auch bei unseren Rolltoren werden Sicherheit und Qualität immer GROSS geschrieben. Eine Hochschiebesicherung gehört zum Standard. Fünf unterschiedliche Kastenhöhen ermöglichen es Ihnen, die Sturzhöhe optimal auszunutzen. Unsere Rolltore eignen sich sowohl für den privaten als auch für den gewerblichen Bereich.


PLATZSPARENDE ROLLTORE

Modell Mobilis / Mobilis DUR

Große Variabilität – selbst auf kleinstem Raum.

Mobilis kann hinter dem Garagensturz, darunter, oder vorgesetzt auf dem Mauerwerk eingebaut werden. So gelingt selbst bei niedrigen Toröffnungen die volle Ausnutzung der Durchfahrtshöhe. Unsichtbar verbirgt sich die gesamte Technik in einem geschlossenen, aber leicht zugänglichen Kasten. Mobilis – beispielhaft für Flexibilität. Das Rolltor Mobilis passt vor allem dann, wenn eine besonders variable und platzsparende Lösung gesucht wird. Es wurde für Maße von maximal 3 m Breite und 4 m Höhe entwickelt. Mobilis DUR – hart im Nehmen. DUR-Profile aus Aluminium sind innen mit Hartschaum ausgefüllt. Dieser harte Kern macht Mobilis DUR noch robuster und belastbarer. So halten sie selbst extremen Witterungsbedingungen stand und wirken darüber hinaus einbruchhemmend.


  • Ideal für kleine Garagen
  • Minimaler Platzaufwand
  • Verfügbar auch in der Lamelle „DUR“ für noch bessere Wetterbeständigkeit
  • Bis 3,3 m Breite (abhängig von der Höhe)
  • Verfügbare Lamellen: AHS55, DUR55

Modell Primo: Extra leise aus der Komfortklasse

Flüsterleises Gleitverhalten.

Patentierte Kunststoff-Einlagen an den Profilen sorgen dafür, dass der Rolltorpanzer seine Arbeit schonend verrichtet. Alternativ dazu gibt es Bürsteneinlagen, die auch bei hoher Windbelastung einen leisen Lauf ermöglichen. Das kleinste Tor unter den Laufleisen. Primo erfüllt wie die größer dimensionierten Tore jegliche Anforderungen, die im privaten oder gewerblichen Bereich an Tore gestellt werden. Wir bieten ein breites Sortiment an Torgrößen und passen diese individuell an die Anforderungen an. Rollpanzer- und Kastenhöhen passen sich bei dieser Modellreihe problemlos unterschiedlichen Torhöhen an. Qualität zeigt sich in der Verarbeitung. Alle Rolltor-Führungsschienen werden aus stranggepresstem Aluminium hergestellt. Als tragendes Element sind die seitlichen Blendkappen des Kastens aus Alu-Druckguss oder Stahl gefertigt – eines von vielen Details, die für besondere Stabilität sorgen.

Modell Tertio: Unerhört leise und leichtgängig.

Angenehme Laufruhe.

Die gleichmäßige Wicklung der Lamellen um die Welle nimmt Einfluss auf das Laufverhalten. So ist sichergestellt, dass LAKAL Rolltorpanzer immer senkrecht und ohne Reibung in der Führung laufen. Bedienkomfort bei Tag und Nacht. Für alle LAKAL Tore gilt: Sie öffnen und schließen automatisch – entweder über einen Schlüsselschalter, einen komfortablen 2-Kanal-Funksender oder per Biometrik-Sensor. So kann Ihr Tor bequem aus der Ferne gesteuert werden: vom Fahrzeug aus und ohne auszusteigen. Der biometrische Sensor bietet zudem eine personenbezogene Zutrittskontrolle.


HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?


Kontakt

Nehmen Sie Kontakt auf und lassen sich unverbindlich beraten.....